Sanftes Bewegen bei Fibromyalgie - Neuerscheinung - Holger Jungandreas - Mentaltraining
15997
post-template-default,single,single-post,postid-15997,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1400,qode_popup_menu_push_text_right,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

Sanftes Bewegen bei Fibromyalgie – Neuerscheinung

Sanftes Bewegen bei Fibromyalgie – 2. überarbeitete Auflage
Ein Leitfaden für Übungsleiter und Betroffene

Das Buch beleuchtet die Auswirkungen körperlichen Trainings auf das Krankheitsbild der Fibromyalgie und den Zusammenhang regelmäßiger dosierter Bewegung auf die Steigerung der Lebensqualität. Es werden Wege aufgezeigt, die aus dem Teufelskreis von Inaktivität mit mangelnder Leistungsfähigkeit und chronischen Schmerzen führen. Regelmäßige, dosierte, moderate und ausgesuchte Bewegungen sind ein wichtiger Therapiebaustein in der Behandlung der Fibromyalgie.

Aber auch der Umgang mit der chronischen Erkrankung und die Rolle der Lebenseinstellung werden mit Blick auf den daraus resultierenden Krankheitsverlauf beleuchtet.
Für den Übungsleiter soll dieser Ratgeber ein Leitfaden für die Betreuung von Fibromyalgie-Patienten sein sowie Motivationshilfe für die Einrichtung von Fibromyalgie-Gruppen. Der Patient selbst, der in erster Linie angesprochen wird, soll Hilfen zur Selbsthilfe finden und ein Stück weiterkommen auf dem Weg zu einer besseren Lebensqualität.

zu beziehen bei:

https://www.bod.de/buchshop/catalogsearch/result/?q=Fibromyalgie

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.